• http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/1513765_10152492833162757_375118546175651826_n.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5613.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5615.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5617.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5619.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5623.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5628.jpg
  • http://berg-liebe.de/wp-content/uploads/2015/01/IMG_5632.jpg

Dremöser9

Manche Ideen sind ziemlich dämlich, zum Beispiel bei Blitzeis und Schneegestöber von München bzw. Ingolstadt nach Garmisch zu fahren um eine Nachtskitour zu machen.

Doch manchmal muss man etwas riskieren um ein tolles Erlebnis zu bekommen. Nach einem Turbo-Aufstieg gabs lecker Pizza und sogar die Endphase des Slamons in Schladming konnten wir mitverfolgen. Gekrönt wurde unser Abend mit einer tollen Aussicht über Garmisch und fluffiger Tiefschnee bis zum Knie. Auch wenn die Rückfahrt genauso langsam und vorsichtig zu nehmen war hat sich der Abend mehr als gelohnt!

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.